vergrößernverkleinern
Albanien sichert sich den Sieg im Test gegen Katar © Imago

Albanien präsentiert sich zwei Wochen vor der ersten EM-Teilnahme gut in Form. Auch ein Rückstand bringt den Auftaktgegner der Schweiz gegen Katar nicht aus der Ruhe.

Albanien hat gut zwei Wochen vor dem ersten EM-Spiel seiner Geschichte erfolgreich getestet.

In Hartberg/Österreich gewann die Mannschaft von Nationaltrainer Gianni De Biasi mit 3:1 (2:1) gegen Katar. Albanien ist in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) erstmals bei einer EURO dabei.

Nach einem frühen Rückstand (2.) trafen Arlind Ajeti (24.), Ermir Lenjani (40.) und Armando Sadiku (64.) für die Albaner, die es bei der EM in der Vorrundengruppe A mit Gastgeber Frankreich, Rumänien und der Schweiz zu tun bekommen.

Zum Auftakt geht es am 11. Juni (15.00 Uhr) in Bordeaux gegen die Schweizer.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel