vergrößernverkleinern
© SPORT1

München - Das "Fußball-Rendezvous des Jahres" live im Radio: Alle Spiele der UEFA EURO 2016™ ab Freitag kostenlos live in voller Länge auf SPORT1.fm.

  • Eröffnungsspiel Frankreich gegen Rumänien am Freitag, 10. Juni, live ab 21:00 Uhr
  • Auftakt für "Die Mannschaft": Deutschland gegen die Ukraine am Sonntag live ab 21:00 Uhr
  • Volles Programm zur UEFA EURO 2016™ im digitalen Sportradio – unter anderem mit dem "EM Doppelpass" und allen DFB-Pressekonferenzen

Am kommenden Freitag startet die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich – und SPORT1.fm ist bei jeder Partie live dabei: Das digitale Sportradio überträgt alle 51 Spiele der UEFA EURO 2016™ kostenlos live in voller Länge in Deutschland. Vom Eröffnungsspiel am 10. Juni bis zum Finale am 10. Juli dürfen sich die SPORT1.fm-Hörer neben den Liveübertragungen auf eine umfangreiche Berichterstattung zur UEFA EURO 2016™ freuen: Mit dem "EM Doppelpass" und allen DFB-Pressekonferenzen sowie Liveschalten nach Frankreich, Interviews, Expertengesprächen, Hintergründen und Mitmachaktionen bietet Deutschlands Sportradio Nummer eins das passende Rahmenprogramm für das "Fußball-Rendezvous des Jahres".

Als offizieller Lizenzpartner der UEFA überträgt SPORT1 über sein digitales Sportradio SPORT1.fmalle Spiele der UEFA EURO 2016™ live und kostenlos in Deutschland. Zusätzlich werden alle Übertragungen auf SPORT1.fm auch in Frankreich empfangbar sein. Insgesamt stehen 51 Spiele in zehn Stadien auf dem Spielplan. Alle Partien sind auf SPORT1.fm als Live-Einzelspiel in voller Länge abrufbar. Am letzen Spieltag der Gruppenphase haben die SPORT1.fm-Hörer zudem die Möglichkeit, die parallel laufenden Spiele in der Konferenz zu verfolgen.

Neben den Liveübertragungen bietet SPORT1.fm ein umfangreiches Rahmenprogramm zur UEFA EURO 2016™: Jeden Sonntag überträgt das Sportradio live ab 11:00 Uhr den "EM Doppelpass" (parallel zur Ausstrahlung im Free-TV). Ab Turnierstart ist SPORT1.fm auch bei allen DFB-Pressekonferenzen live dabei. Zudem präsentiert das Sportradio über den gesamten Turnierzeitraum Liveschalten nach Frankreich, Interviews, Expertengespräche, Hintergründe und Mitmachaktionen. Unter der Studio-Hotline 089 443 55 555 (Ortstarif) können sich zudem die Hörer zu Wort melden und zudem mit dem Hashtag #AllezMann das deutsche Team auf dem Weg zum Titel unterstützen.

Das ist der Kader von SPORT1.fm für die UEFA EURO 2016™

Das SPORT1.fm On-air-Team bilden die Moderatoren Oliver Faßnacht und Rudi Brückner sowie die Reporter Adrian Geiler, Alexander Ibenhain, Alexander Schlüter, Benni Zander, Christian Ehrenstrasser, Christoph Fetzer, Daniel Gahn, Florian Pertsch, Franz Büchner, Guido Hüsgen, Hartwig Thöne, Michael Birk, Michael Seyberth, Nico Buchalik, Philipp Reichelt, Stefan Grothoff, Tobias Wahnschaffe und Uli Hebel.

Die UEFA EURO 2016™ live im Radio auf SPORT1.fm

Zum Start der UEFA EURO 2016™ am kommenden Freitag, 10. Juni, sendet SPORT1.fmlive ab 20:00 Uhr mit Moderator Rudi Brückner. Im Eröffnungsspiel trifft Gastgeber Frankreich als Kopf der Gruppe A im Pariser Vorort Saint-Denis auf Rumänien (Anpfiff: 21:00 Uhr). Als Reporter ist Florian Pertsch im Einsatz.

Auch bei allen Spielen der deutschen Nationalmannschaft ist Deutschlands Sportradio Nummer eins live dabei: Auf dem Programm stehen zum Auftakt für Deutschland in der Gruppe C die Partien am Sonntag, 12. Juni, in Lille gegen die Ukraine (live ab 21:00 Uhr mit Reporter Uli Hebel), am Donnerstag, 16. Juni, in Saint-Denis gegen Polen (live ab 21:00 Uhr mit Reporter Hartwig Thöne) und am Dienstag, 21. Juni, in Paris gegen Nordirland (live ab 18:00 Uhr mit Reporter Adrian Geiler). Nach der Aufstockung des EM-Turniers auf 24 Teams erreichen nicht nur die Ersten und Zweiten jeder Gruppe das Achtelfinale, sondern auch die vier besten Dritten. (alle Übertragungen von SPORT1.fm in der Vorrunde der UEFA EURO 2016™ in der Sendeübersicht).

Das Ziel auf der "Tour de Mannschaft" ist klar: das Finale der UEFA EURO 2016™ am Sonntag, 10. Juli, in Saint-Denis – live ab 21:00 Uhr auf SPORT1.fm.

SPORT1.fm – die UEFA EURO 2016™ live und überall im digitalen Sportradio

Empfangbar ist SPORT1.fm im Web auf www.sport1.fm, als App für Android, iOS, Blackberry, Windows Phone und Windows 8 sowie über WLAN Radios. Zudem stehen die Live-Übertragungen von SPORT1.fm auch in der SPORT1 App zur Verfügung. Der Empfang von SPORT1.fm ist auf sämtlichen dieser Verbreitungswege kostenlos.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel