vergrößernverkleinern
FBL-EURO-2016-MATCH34-HUN-POR
Cristiano Ronaldo trifft mit Portugal im EM-Achtelfinale auf Kroatien © Getty Images

Cristiano Ronaldo will im Achtelfinale der Portugiesen gegen Kroatien an seine Gala anknüpfen. Gelingt Robert Lewandowski gegen die Schweiz sein erstes Tor?

Schweiz - Polen (15 Uhr)

St. Etienne, Stade Geoffroy-Guichard, LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER

Debütantenball: Premieren dürfen beide Teams feiern. Weder die Schweizer noch die Polen hatten zuvor die EM-Gruppenphase überstanden. Für einen der beiden K.o.-Runden-Newcomer führt die Reise bei dieser EURO mindestens ins Viertelfinale.

Bemerkenswert: Dass Robert Lewandowski noch nicht trifft, fällt für die Polen auch deshalb nicht allzu sehr ins Gewicht, weil die Abwehr derzeit unüberwindbar scheint. Die Gruppenphase beendeten die Polen ohne Gegentor - dies gelang ansonsten einzig den deutschen Weltmeistern. Bemerkenswert dabei: Stammtorhüter Wojciech Szczesny verpasste zwei von drei Spielen aufgrund einer Verletzung. Die Null stand trotzdem.

Zitat: "Dass er bisher noch kein Tor geschossen hat, ist weder für mich noch die Mannschaft ein Problem. Ich denke, er wird im nächsten Spiel treffen." (Polens Nationaltrainer Adam Nawalka über Robert Lewandowski)

Schweiz: 1 Sommer/Borussia Mönchengladbach (27 Jahre/21 Länderspiele/0 Tore) - 2 Lichtsteiner/Juventus Turin (32/84/5), 22 Schär/1899 Hoffenheim (24/23/6), 20 Djourou/Hamburger SV (29/63/2), 13 Rodriguez/ VfL Wolfsburg (23/40/0) - 11 Behrami/FC Watford (31/69/2), 10 Granit Xhaka/Borussia Mönchengladbach (23/46/6) - 23 Shaqiri/Stoke City (24/56/17), 15 Dzemaili/FC Genua (30/51/6), 18 Mehmedi/Bayer Leverkusen (25/45/5) - 9 Seferovic/Eintracht Frankfurt (24/33/7). - Trainer: Petkovic (52)

Polen: 22 Fabianski/Swansea City (31 Jahre/32 Länderspiele/0 Tore) - 20 Piszczek/Borussia Dortmund (31/48/2), 15 Glik/FC Turin (28/44/3), 2 Pazdan/Legia Warschau (30/18/0), 3 Jedrzejczyk/Legia Warschau (28/21/3) - 10 Krychowiak/FC Sevilla (26/37/2), 6 Jodlowiec/Legia Warschau (30/46/1) - 16 Blaszczykowski/AC Florenz (30/82/17), 21 Kapustka/KS Krakau (19/10/2) - 7 Milik/Ajax Amsterdam (22/29/11), 9 Lewandowski/Bayern München (27/79/34). - Trainer: Nawalka (58)

Schiedsrichter: Mark Clattenburg (ENG)

Direkter Vergleich: 10 Spiele, 1 Sieg, 4 Unentschieden, 5 Niederlagen 

Das letzte Spiel: 18. November 2014 2:2 in Breslau (Länderspiel)

Wer fehlt: keiner - Wojciech Szczesny (Oberschenkelverletzung, Einsatz fraglich)

Wales - Nordirland (18 Uhr)

Paris, Stade des Princes, LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER

Auffällig: Gareth Bale ist der einzige Profi aus beiden Kadern, der nicht im Vereinigten Königreich unter Vertrag steht. Nordirlands Aaron Hughes einmal ausgeklammert - der 36 Jahre alte Abwehrspieler hat derzeit gar keinen Verein.

Außergewöhnlich: Die beiden EM-Neulinge qualifizierten sich jeweils im 14. Anlauf erstmals für die Endrunde. Nun müssen nur noch die armen Luxemburger nachziehen, sie scheiterten gerade zum 15. Mal.

Zitat: "Unsere Fans sind magisch. Sie haben es verdient, dass sie weitersingen dürfen." (Nordirlands Trainer Michael O'Neill nach der Qualifikation seiner Mannschaft für das Achtelfinale).

Wales: 1 Hennessey/Crystal Palace (29 Jahre/ 59 Länderspiele/0 Tore) - 2 Gunter/FC Reading (26/70/0), 5 Chester/West Bromwich Albion (27/14/0), 6 Williams/Swansea City (31/62/1), 4 Davies/Tottenham Hotspur (23/22/0) 3 Taylor/Swansea City (27/32/1) - 16 Ledley/Crystal Palace (31/64/4) - 7 Allen/FC Liverpool (26/29/0), 10 Ramsey/FC Arsenal (25/42/11) - 11 Bale/Real Madrid (26/57/21), 18 Vokes/FC Burnley (26/41/6). - Trainer: Coleman (46)

Nordirland: 1 McGovern/FC Hamilton Academical (31 Jahre/14 Länderspiele/0 Tore) - 18 Hughes/Melbourne City (36/102/1), 20 Cathcart/FC Watford (27/32/2), 4 McAuley/West Bromwich Albion (36/64/8), 5 Jonny Evans/West Bromwich Albion (28/52/1) - 8 Davis/FC Southampton (31/85/8) - 13 Corry Evans/Blackburn Rovers (25/36/1), 16 Norwood/FC Reading (25/37/0) - 19 Ward/Nottingham Forest (30/25/2), 14 Dallas/Leeds United (25/16/1) - 11 Washington/Queens Park Rangers (24/7/2). - Trainer: O'Neill (46)

Schiedsrichter: Martin Atkinson (ENG)

Direkter Vergleich: 95 Spiele, 44 Siege, 24 Unentschieden, 27 Niederlagen

Das letzte Spiel: 24. März 2016 1:1 in Cardiff (Länderspiel)

Kroatien - Portugal (21 Uhr)

Lens, Stade Bollaert-Delelis, LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER

Ungewöhnlich: Das zu Gunsten Kroatiens klar verteilte Kräfteverhältnis in diesem Duell ist ziemlich neu. Erst dreimal trafen die beiden Teams überhaupt aufeinander, doch die Bilanz ist eindeutig: drei Siege und sechs Tore für Portugal, kein Treffer für Kroatien. Das könnte sich am Samstag ändern.

Cristiano Ronaldo: Eigentlich Portugals einzige Hoffnung. Zwei Spiele lang gelang dem Superstar von Real Madrid so gut wie nichts, im Gruppenfinale wurde er den Erwartungen dann absolut gerecht - und rettete sein Team ins Achtelfinale. Eine Vorlage und zwei Treffer sicherten das 3:3 gegen Ungarn. Coach Fernando Santos sagt, Tore seien Ronaldos "Lebenselixier", jetzt gehe es aufwärts. Stimmt das nicht, wird es eng.

Zitat: "Ach, es ist genug immer wieder über ihn zu reden - ich mag nicht mehr. Ich sehe ihn ja andauernd im Fernsehen." (Kroatiens Torwart Danijel Subasic über Cristiano Ronaldo)

Kroatien: 23 Subasic/AS Monaco (31 Jahre/24 Länderspiele/0 Tore) - 11 Srna/Schachtjor Donezk (34/132/22), 5 Corluka/Lokomotive Moskau (30/90/ 4), 21 Vida/Dynamo Kiew (27/40/21), 3 Strinic/SSC Neapel (28/37/0) - 19 Badelj/AC Florenz (27/23/1), 10 Modric/Real Madrid (30/91/ 11) - 14 Brozovic/Inter Mailand (23/19/4), 7 Rakitic/FC Barcelona (28/78/12), 4 Perisic/Inter Mailand (27/50/15) - 17 Mandzukic/Juventus Turin (30/67/24). - Trainer: Cacic (62)

Portugal: 1 Patricio/Sporting Lissabon (28/48/0) - 11 Vieirinha/VfL Wolfsburg (30/25/1), 3 Pepe/Real Madrid (33/74/3), 6 Ricardo Carvalho/AS Monaco (38/89/6), 5 Guerreiro/FC Lorient (22/9/2) - 14 William Carvalho/Sporting Lissabon (24/22/0), 8 Moutinho/AS Monaco (29/87/4) - 15 Gomes/FC Valencia (22/11/0), 10 Mario/Sporting Lissabon (23/14) - 17 Nani/Fenerbahce Istanbul (29/99/19), 7 Ronaldo/Real Madrid (31/129/60). - Trainer: Santos (61)

Schiedsrichter: Carlos Velasco Carballo (England)

Direkter Vergleich: 3 Spiele, 0 Siege, 0 Unentschieden, 3 Niederlagen, 0:6 Tore

Das letzte Spiel: 10. Juni 2013 0:1 in Genf (Länderspiel)

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel