vergrößernverkleinern
FBL-EURO-2016-POR-TRAINING
Cristiano Ronalo löst bei Portugal eine Legende ab © Getty Images

Kapitän Cristiano Ronaldo löst beim EM-Spiel seiner Portugiesen gegen Österreich Luis Figo als Rekordnationalspieler seines Landes ab.

Der dreimalige Weltfußballer bestreitet am Samstag im Pariser Prinzenpark sein 128. Länderspiel.

Zum EM-Auftakt gegen Island (1:1) hatte der 31-Jährige Figos Bestmarke von 127 Begegnungen eingestellt. In der Startformation der Portugiesen fehlt dagegen erneut der künftige Münchner Renato Sanches. Österreich spielt wie erwartet mit Bayern-Profi David Alaba sowie sechs weiteren Bundesliga-Profis.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel