vergrößernverkleinern
Will Grigg schreibt eine der besten Geschichten der EM 2016 © Getty Images

Mats Hummels setzt seine Ankündigung in die Tat um. Der Innenverteidiger ergattert nach dem deutschen Sieg gegen Nordirland das Trikot von Will Grigg.

Will Grigg ist der wohl am meisten gefeierte Spieler der EM - kein Wunder, dass die gegnerischen Akteure auf das Trikot des Nordiren heiß sind.

Am Dienstagabend nach dem Sieg der deutschen Mannschaft gegen die Briten ergatterte Mats Hummels das grüne Oberteil mit der Nummer neun. Der Innenverteidiger hatte bereits im Voraus angekündigt, sein Glück zu versuchen.

Video

"Ja, er war erfolgreich", bestätigte Grigg: "Ich habe nach dem Spiel mit ihm gesprochen, wir haben uns im Tunnel ausgetauscht. Mats scheint ein richtig netter Kerl zu sein."

Auf dem Platz begegneten sich Hummels und der Stürmer aus der dritten englischen Liga jedoch nicht. Denn Grigg kam - wie schon in den ersten beiden Gruppenspielen - nicht zum Einsatz.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel