vergrößernverkleinern
FBL-EURO-2016-MATCH44-ENG-ISL
Wayne Rooney ist die neue Nummer zwei in der ewigen Länderspiel-Liste Englands © Getty Images

Der englische Kapitän absolviert im EM-Achtelfinale gegen Island sein 115. Länderspiel und egalisiert David Beckham. Gleichzeitig überholt Rooney eine Liverpool-Legende.

Wayne Rooney hat im EM-Achtelfinale gegen Island sein 115. Länderspiel für die englische Nationalmannschaft bestritten und den Feldspieler-Rekord von David Beckham egalisiert.

Mehr Einsätze für die Three Lions hat nur Torhüter Peter Shilton absolviert, der zwischen 1970 und 1990 auf insgesamt 125 Länderspiele kam.

 

In der Liste der englischen Rekordschützen ist Rooney vor Bobby Charlton bereits die Nummer eins. Gegen Island gelang ihm früh per Foulelfmeter sein 53. Länderspieltor.

Die Liste der englischen Rekordspieler:

1. Peter Shilton (1970–1990) 125 Länderspiele

2. Wayne Rooney (seit 2003) 115

2. David Beckham (1996–2009) 115

4. Steven Gerrard (2000–2014) 114

5. Bobby Moore (1962–1973) 108

6. Ashley Cole (2001–2014) 107

7. Bobby Charlton (1958–1970) 106

7. Frank Lampard (1999–2014) 106

9. Billy Wright (1946–1959) 105

10. Bryan Robson (1980–1991) 90

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel