vergrößernverkleinern
Wales v Belgium - Quarter Final: UEFA Euro 2016
Der Waliser Joe Ledley spielt für Crystal Palace © Getty Images

Die meisten verbliebenen EM-Spieler stehen in München unter Vertrag. Dahinter wird es kurios: Real, Arsenal und ManUnited haben keine Chance gegen einen Mittelklasse-Klub.

Der FC Bayern stellt mit acht Spielern die mit Abstand meisten der vier verbliebenen Mannschaften. Dahinter folgt mit dem englischen Erstligisten Crystal Palace eine Überraschung.

Der Finalist des FA-Pokals hat mehr Halbfinalisten unter Vertrag als etwa Real Madrid, Paris St. Germain, der FC Arsenal oder Borussia Dortmund.

Für Bayern sind es Kingsley Coman (Frankreich), Manuel Neuer, Jerome Boateng, Mats Hummels, Joshua Kimmich, Thomas Müller, Mario Götze (Deutschland) und Renato Sanches (Portugal).

Die Franzosen Steve Mandanda und Yohan Cabaye sowie die Waliser Wayne Hennessey, Joe Ledley und Jonathan Williams verdienen alle ihr Geld bei Palace.

Die Liste im Überblick:

8 Spieler: FC Bayern
5 Spieler: Crystal Palace
4 Spieler: Real Madrid, FC Arsenal, Sporting Lissabon
3 Spieler: Juventus, Wolfsburg, Liverpool, Lyon, Manchester United

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel