vergrößernverkleinern
Joe Lewis haut daneben © Screenshot RTV Slovenija

Bis weit in die Nachspielzeit steht es 0:0 zwischen Maribor und Aberdeen in der Qualifikation zur UEFA Europa League. Dann hat Joe Lewis seinen schlimmsten Auftritt.

Ein grausamer Fehler von Torwart Joe Lewis hat den Weg des FC Aberdeen in der Qualifikation zur UEFA Europa League beendet.

Im Rückspiel beim NK Maribor haute Lewis an einem Rückpass seines Kollegen Graeme Shinnie vorbei, der Ball rollte in der dritten Minute der Nachspielzeit ins Tor. Kurz vor Lewis war der Ball auf dem unebenen Rasen aufgesprungen.

Maribor gewann 1:0 und erreichte die Playoffs. Das Hinspiel war 1:1 ausgegangen.

Die Schotten beklagten sich nach dem Spiel über mehrere angebliche Fehlentscheidungen des Schiedsrichters.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel