vergrößernverkleinern
FC Schalke 04 v 1. FC Koeln - Bundesliga
Eric Maxim Choupo-Moting kann derzeit nur reduziert trainieren © Getty Images

Der FC Schalke 04 bangt vor dem Spiel gegen Salzburg (LIVE auf SPORT1) um ein angeschlagenes Duo. Trainer Markus Weinzierl fordert derweil mehr von seinem Team.

Schalke 04 muss im zweiten Vorrundenspiel der UEFA Europa League am Donnerstag (ab 18 Uhr LIVE im TV auf SPORT1, in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) gegen Salzburg möglicherweise auf Leon Goretzka und Eric Maxim Choupo-Moting verzichten.

Goretzka habe "Probleme mit der Muskulatur", sein Einsatz sei fraglich, sagte Trainer Markus Weinzierl am Mittwoch. Choupo-Moting habe einen Schlag abbekommen und nur reduziert trainiert.

Nach dem Horrorstart mit fünf Bundesliga-Pleiten forderte der Coach gegen den österreichischen Meister: "Jeder muss sich zerreißen." Sein Team müsse die Leistung vom 1:0 zum Europa-League-Auftakt beim OGC Nizza wiederholen: "Das muss der Maßstab auch für die Bundesliga sein."

Mit einem Sieg gegen Salzburg soll die Mannschaft Selbstvertrauen für das nächste Bundesliga-Spiel am kommenden Sonntag (17.30 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) gegen Borussia Mönchengladbach tanken: "Wir wollen den Schwung in die Bundesliga mitnehmen."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel