vergrößernverkleinern
David Alaba hofft auf einen Austria-Sieg am Donnerstag gegen AS Rom © twitter.com/Christian Ortlepp

Bayerns Abwehr-Star David Alaba drückt Austria Wien am Donnerstagabend in der UEFA Europa League gegen den AS Rom in einem kurzen Video bei SPORT1 die Daumen.

Wenn Austria Wien am Donnerstagabend auf den italienischen Spitzenklub AS Rom trifft, können sich die Wiener der Unterstützung eines Edelfans sicher sein.

Bayerns Abwehr-Star David Alaba drückt der Austria die Daumen und wünscht dem Klub in einem kurzen Video bei SPORT1 viel Glück.

Die Wiener stehen in der ausgeglichenen Gruppe E derzeit mit fünf Punkten an der Tabellenspitze, gleichauf mit der Roma und nur zwei Pünktchen vor Verfolger Astra Giurgiu aus Rumänien. Ein Dreier wäre für die Österreicher also ein großer Schritt in Richtung K.O.-Phase.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel