Video

Bayer Leverkusen hat am vierten Spieltag der UEFA Youth League (Highlights ab 19.30 Uhr im TV auf SPORT1) einen rabenschwarzen Tag erwischt und 1:5 beim AS Rom verloren.

Nach der Führung durch Christian D'Urso (6.) brachte Sadiq Umar (27., 34., 57.) per Hattrick auf die Siegerstraße. Nach dem Anschlusstreffer durch Patrik Dzalto (83.) stellte nur eine Minute später erneut D'Urso den Endstand her.

Bayer steht nach vier Spieltagen mit sieben Zählern noch an der Spitze, kann allerdings vom FC Barcelona (gegen BATE Borisow) noch von der Spitze verdrängt werden (DATENCENTER: Tabelle).

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel