vergrößernverkleinern
Alex Cejka ist ein deutscher Golfprofi
Alex Cejka ist gut in Form © Getty Images

Golfprofi Alex Cejka hat sich beim Turnier im puerto-ricanischen Rio Grande auch am zweiten Tag in starker Form präsentiert und die Führung übernommen.

Auf dem Par-72-Kurs war der 44-Jährige mit einer 67 noch einmal um drei Schläge besser als am Donnerstag und liegt mit 137 Schlägen um einen Schlag vor dem US-Amerikaner Brandon Hagy.

Einen weiteren Schlag zurück folgt der Argentinier Emiliano Grillo.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel