vergrößernverkleinern
Shell Houston Open - Round Two-Alex Cejka
Alex Cejka spielte zum Auftakt in Hilton Head eine 70er-Runde © Getty Images

Alex Cejka und Marcel Siem haben beim US-Turnier in Hilton Head/South Carolina einen soliden Start erwischt.

Zum Auftakt spielte Cejka am Donnerstag auf dem Par-71-Kurs eine 70er-Runde und belegte damit den geteilten 22. Platz.

Siem auf dem 36. Rang benötigte einen Schlag mehr.

US-Masters-Sieger Jordan Spieth (USA) legte dagegen einen Fehlstart hin.

Beim ersten Auftritt nach seinem Triumph in Augusta blieb der 21-Jährige deutlich unter den Erwartungen.

Mit 74 Schlägen belegte er vorerst den 93. Rang.

In Führung bei dem mit 5,9 Millionen Dollar dotierten Turnier liegen Matt Every (USA) und der Nordire Graeme McDowell mit jeweils 66 Schlägen.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel