vergrößernverkleinern
Bernd Ritthammer
Bernd Ritthammer liegt nach der Auftaktrunde in Prag nur drei Schläge hinter dem Führungsduo © Getty Images

Der deutsche Golfprofi Bernd Ritthammer (Nürnberg) hat beim Czech Masters in Prag einen guten Start erwischt.

Mit seiner 68er-Runde liegt er auf Rang 15 nur drei Schläge hinter dem Führungsduo Eduardo da la Riva (Spanien) und Renato Paratore (Italien/beide 65).

Auch Florian Fritsch (Heidelberg) kam gut aus den Startlöchern und belegt nach einer 69 den 21. Rang. Um den Cut für die Schlussrunden müssen dagegen Marcel Schneider (Pleidelsheim/72) und Moritz Lampert (St. Leon-Rot/73) am Freitag kämpfen.

Das Turnier der Europa-Serie ist mit einer Million Euro dotiert, der Sieger erhält 166.660 Euro.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel