Video

Die BMW International Open in Pulheim (ab 11.30 Uhr im LIVESTREAM) warten in diesem Jahr mit Weltklasse-Golfern auf. Auch die Aussicht auf das Olympia-Ticket motiviert.

Golfstars aus Deutschland und der ganzen Welt messen sich ab Donnerstag bei den BMW International Open in Pulheim bei Köln.

Die BMW International Open sind neben den Porsche European Open im September eines von zwei Topturnieren in Deutschland. Jährlich abwechselnd wird das altehrwürdige Turnier in München und Pulheim ausgetragen.

In diesem Jahr sind mit Henrik Stenson und Masters-Sieger Danny Willett die Nummer sieben und neun der Welt am Start. Dazu treten die spanischen Publikumslieblinge Sergio Garcia und Miguel Angel Jimenez an.

Auch aus Deutschland sind drei Stars am Start: Alexander Cejka, Maximilian Kieffer und Marcel Siem wollen nicht nur die deutschen Fans begeistern, sondern sich auch ein Ticket für die Olympischen Spiele in Rio sichern. "Wenn ich mich qualifizieren würde, wäre das obergeil", erklärte Cejka bereits.

Gleich zum Turnierstart ist Kieffer gefordert: Der Lokalmatador geht in einem Flight mit Stenson und Willett auf die Runde, bereits um 13.20 Uhr geht es los.

SPORT1 überträgt die BMW International Open am Donnerstag von 11.30 Uhr bis 13.30 Uhr und von 15.30 Uhr bis 18.30 Uhr im kostenlosen LIVESTREAM. Ab 23 Uhr gibt es die Highlights des Tages im TV auf SPORT1. Ab Samstag gibt es dann Weltklasse-Golf aus Pulheim im Free-TV auf SPORT1.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel