Handball

# Der 178-malige Nationalspieler Torsten Jansen spielt seit 2003 für den HSV
Weltmeister könnte doppelter Platzhalter werden
Jansen sagt HSV ab - wegen Kiel?
HANDBALL-CL-WOMEN-NOR-MNE
Bundestrainer Vestergaard gibt deutschen Kader
Keine Experimente vor WM-Playoffs
Bundestrainer Jakob Vestergaard vertraut vor den Duellen mit Russland den bewährten Kräften. Die Generalprobe vor den WM-Playoffs steigt Ende Mai gegen die Niederlande. mehr »
Fuechse Berlin v HSV Handball - EHF Cup Final
Sieg im Finale des EHF-Cup gegen Hamburg
Historischer Triumph für Füchse
Mit dem Sieg gegen Hamburg holen die Füchse Berlin ihren ersten internationalen Titel. Der starke Russe Konstantin Igropulo lässt nach dem Spiel nackte Tatsachen sprechen. mehr »
Anders Eggert-SG Flensburg-Handewitt-SG BBM Bietigheim-DKB HBL
Per Kraftakt zum Punktgewinn
Flensburg rettet Punkt gegen Lemgo
Die SG Flensburg-Handewitt muss einen Rückschlag im Kampf um einen Champions-League-Platz hinnehmen. Ein finaler Kraftakt verhindert die Niederlage. mehr »
Johan Petersson vom HSV Hamburg verletzte sich im Halbfinale des EHF-Cups schwer
Schock für HSV Hamburg
Petersson verletzt sich schwer
Ist das bitter: Der 42-jährige Blitz-Zugang des HSV Hamburg verletzt sich beim Final Four im EHF-Cup schwer an der Achillessehne. Es war sein erster Auftritt für den HSV. mehr »
Hamburg im Endspiel gegen Berlin
Deutsches Finale um den EHF-Cup
Update Die Füchse Berlin folgen dem HSV ins Endspiel des EHF-Cups. Eine erstaunliche Serie des deutschen Handballs geht damit weiter. Der HSV bezahlt den Sieg aber teuer. mehr »