vergrößernverkleinern
Norman Rentsch trainiert HC Leipzig seit Juli 2014

Zum Auftakt der Champions League hat Handball-Pokalsieger HC Leipzig eine deutliche Niederlage kassiert.

Beim russischen Vertreter Dinamo Wolgograd verlor das Team von Trainer Norman Rentsch am ersten Spieltag mit 19:27 (10: 16) und liegt damit zunächst auf dem dritten Tabellenplatz der Gruppe A.

Der nächste Leipziger Gegner in der Königsklasse ist der slowenische Klub RK Krim Mercator am 26. Oktober (14.30 Uhr).

Hier gibt es alles zum Handball

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel