vergrößernverkleinern
Fuechse Berlin-Evgeni Pevnov
Evgeni Pevnov spielte bereits von 2011 bis 2013 für die Füchse Berlin © Getty Images

Kreisläufer Evgeni Pevnov kehrt von Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen zum Ligakonkurrenten Füchse Berlin zurück.

Der 25-Jährige löste seinen Vertrag bei den Schwaben mit sofortiger Wirkung auf und unterschrieb in der Hauptstadt einen Vertrag bis Saisonende.

Pevnov soll bei den Hauptstädtern die Lücke schließen, die Jonas Thümmler mit seinem Abgang zum HC Erlangen hinterlassen hatte.

Der frühere Nationalspieler Pevnov hatte schon von 2011 bis 2013 an der Spree gespielt. "Evgeni Pevnov kennt alle unsere Abläufe, von daher bedarf es keiner Eingewöhnungszeit", sagte Füchse-Sportkoordinator Volker Zerbe.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel