vergrößernverkleinern
Coach Markus Baur kehrt in die Handball-Bundesliga zurück
Weltmeister Markus Baur ist Trainer des TVB Stuttgart © Getty Images

Der TVB Stuttgart muss im Kampf um den Klassenerhalt den nächsten Rückschlag hinnehmen. Gegen Wetzlar setzt es in der Handball-Bundesliga eine klare Niederlage.

Der TVB Stuttgart hat im Kampf um den Klassenerhalt in der Handball-Bundesliga einen weiteren Rückschlag hinnehmen müssen.

Die Mannschaft von Trainer Markus Baur unterlag am 26. Spieltag der HSG Wetzlar in eigener Halle mit 18:28 (10:12) und bleibt als Tabellen-14. in Abstiegsgefahr. Wetzlar setzte sich durch den Sieg als Sechster indes im oberen Mittelfeld fest (SERVICE: Die Tabelle).

Philipp Weber war mit sieben Treffern bester Werfer für Wetzlar, der frühere Weltmeister Michael Kraus war mit sechs Toren erfolgreichster Stuttgarter.

Das Spiel im Stenogramm:

TVB Stuttgart - HSG Wetzlar 18:28 (10:12)
Tore: Kraus (6), Fotache (3), Celebi (3), Orlowski (2), Schagen (2/2), Schweikardt (1/1), Weiss (1) für Stuttgart - Weber (8), Kohlbacher (5), Cavor (4),  Lindskog (3), Kvist (2/1), Pöter (2/1), Bjornsen (1), Mirkulovski (1), Hahn (1), Buric (1) für Wetzlar
Zuschauer: 2251

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel