vergrößernverkleinern
TSG Ludwigshafen-Friesenheim v Rhein-Neckar Loewen  - DKB HBL
Die TSG Ludwigshafen-Friesenheim wird ab sofort unter dem Namen "Die Eulen Ludwigshafen" firmieren © Getty Images

Ein Bundesliga-Aufsteiger firmiert ab sofort unter dem kuriosen Namen "Die Eulen". Das Symbol verkörpere Leidenschaft und den Teamgedanken, heißt es auf der Homepage.

Bundesligist TSG Ludwigshafen-Friesenheim läuft künftig unter einem neuen Namen auf.

Wie der Aufsteiger am Donnerstag mitteilte, wird der Klub in der bevorstehenden Saison als "Die Eulen Ludwigshafen" in Deutschlands höchster Spielklasse antreten.

Ludwigshafen hatte in der vergangenen Zweitliga-Saison Platz drei belegt und damit zum dritten Mal nach 2010 und 2014 den Sprung in die Bundesliga geschafft.

Auf der Homepage heißt es, das Symbol der Eule sei ein Zeichen für ein Werteverständnis und impliziere Handball mit "Leidenschaft, Willensstärke, einen starken Charakter sowie damit verbunden das Gefühl des absoluten Teamgedankens."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel