vergrößernverkleinern
Jamilon Mülders will mit den deutschen Frauen die Olympia-Quali klarmachen
Bundestrainer Jamilon Mülders (r.) darf auf Platz 7 hoffen © imago

Die deutschen Hockey-Damen können bei der Champions Trophy in Mendoza (Argentinien) nur noch maximal den siebten Platz erreichen.

Das Team von Bundestrainer Jamilon Mülders unterlag China im ersten Platzierungsspiel 4:5 im Siebenmeterschießen und trifft nun am Sonntag auf Japan.

Damit wartet die DHB-Auswahl auch weiter auf ihren ersten Sieg. In der Vorrunde kassierte die Mannschaft Niederlagen gegen Argentinien und Australien und spielte Unentschieden gegen England, im Viertelfinale folgte das Aus gegen den Erzrivalen Niederlande.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel