vergrößernverkleinern
Florian Fuchs
Florian Fuchs schoss vier Tore gegen Irland © Getty Images

Die deutschen Hockey-Männer haben rund drei Monate vor den Olympischen Spielen (5. bis 21. August) einen Kantersieg gegen Rio-Gruppengegner Irland gefeiert.

Im ersten von drei Testspielen im Rahmen des Lehrgangs in Hamburg gewann das Team von Bundestrainer Valentin Altenburg am Donnerstag 9:0 (5:0).

Florian Fuchs war mit vier Toren bester Torschütze beim Olympiasieger. Daneben trafen Kapitän Moritz Fürste (2), Timur Oruz, Timm Herzbruch und Christopher Rühr. Am Freitag (19.30 Uhr) und Sonntag (12.00 Uhr) messen sich beide Teams erneut.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel