vergrößernverkleinern
BESTER WM-DEBÜTANT: Als bester Nachwuchsspieler wird der Franzose Paul Pogba gewählt, der die Nachfolge von Thomas Müller antritt
BESTER WM-DEBÜTANT: Als bester Nachwuchsspieler wird der Franzose Paul Pogba gewählt, der die Nachfolge von Thomas Müller antritt © getty

EM-Gastgeber Frankreich ist beim Länderspiel in Belgrad gegen Gastgeber Serbien nicht über ein 1:1 (1:0) hinausgekommen.

Die frühe Führung der Equipe Tricolore durch Paul Pogba (13.) glich Aleksandar Kolarov in der Schlussphase aus (80.).

Unter der Woche hatte Frankreich in Paris 1:0 (0:0) gegen Europameister Spanien gewonnen.

Die Franzosen spielen als Gastgeber der EM-Endrunde 2016 während der Qualifikation immer gegen das Team der Fünfergruppe I, das nicht im Einsatz ist.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel