vergrößernverkleinern
TRANQUILLO BARNETTA: (ab 78. Minute): keine Bewertung

Der Schweizer Nationaltrainer Vladimit Petkovic setzt für die EM-Qualifikationsspiele in Slowenien (9. Oktober) und San Marino (14. Oktober) auf ein Dutzend Bundesliga-Spieler.

Der Nachfolger von Ottmar Hitzfeld berief nach längerer Abstinenz auch den Schalker Tranquillo Barnetta, der vor seinem 75. Länderspiel-Einsatz für die Eidgenossen steht.

Die Bundesliga-Profis im Schweizer Nationalmannschafts-Kader im Überblick:

Yann Sommer und Granit Xhaka (beide Borussia Mönchengladbach), Roman Bürki und Admir Mehmedi (beide SC Freiburg), Johan Djourou und Valon Behrami (beide Hamburger SV), Ricardo Rodriguez (VfL Wolfsburg), Xherdan Shaqiri (Bayern München), Tranquillo Barnetta (Schalke 04), Josip Drmic (Bayer Leverkusen), Haris Seferovic (Eintracht Frankfurt) und Marwin Hitz (FC Augsburg).

Hier gibt es alles zum internationalen Fußball

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel