Das Spiel zwischen Newcaslte United und Leicester City wird mit etwa einer Stunde Verspätung beginnen.

Grund für den verzögerten Anpfiff ist eine etwa 60 Meter hohe Leinwand, die vom Wind aus ihrer Verankerung gerissen wurde und abzustürzen drohte.

Ingenieure untersuchten die Vorrichtung schon vor dem Spiel, die Sicherheit der Zuschauer konnte aber nicht rechtzeitig gewährleistet werden.

Das Spiel sollte eigentlich um 17.00 Uhr beginnen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel