vergrößernverkleinern
Fernando Torres ist seit August 2014 vom FC Chelsea an den AC Mailand ausgeliehen
Fernando Torres ist seit August 2014 vom FC Chelsea an den AC Mailand ausgeliehen © getty

Der spanische Nationalspieler Fernando Torres kehrt mit sofortiger Wirkung zu seinem Heimatverein Atletico Madrid zurück.

Das berichten am Donnerstag übereinstimmend die beiden spanischen Sporttageszeitungen As und Marca.

"El Nino" Torres, der seine Karriere einst in den Jugendmannschaften von Atletico begann, steht derzeit beim FC Chelsea unter Vertrag und spielt seit Ende August auf Leihbasis für den AC Mailand.

2007 war der heute 30-Jährige von Atletico zum FC Liverpool und von dort 2011 für rund 60 Millionen Euro zum FC Chelsea gewechselt.

In Madrid soll Torres bis 2016 unterschrieben haben. Eine offizielle Bestätigung für den Wechsel steht noch aus.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel