vergrößernverkleinern
Kevin Kuranyi erzielte gegen Amkar Perm das 1:0
Kevin Kuranyi erzielte gegen Amkar Perm das 1:0 © getty

Der ehemalige deutsche Nationalspieler Kevin Kuranyi legte mit seinem Treffer in der 22. Minute den Grundstein zum 5:0 (1:0) von Dynamo Moskau gegen FK Amkar Perm.

In der Begegnung des 17. Spieltages trafen anschließend Matthieu Valbuena (48.), Balazs Dzsudzsak (67.), Aleksej Kozlow (81.) und Artur Jusupow (88.).

Durch den zehnten Saisonsieg verbesserte sich Dynamo vom fünften auf den dritten Tabellenplatz.

Spitzenreiter ist Titelverteidiger Zenit St. Petersburg mit neun Punkten Vorsprung.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel