vergrößernverkleinern
Jean-Marie Pfaff
Jean-Marie Pfaff wurde mit Belgien 1980 Europameister © Getty Images

Belgiens Fußball-Idol Jean-Marie Pfaff hat zarte Kritik an Nationaltrainer Marc Wilmots geäußert, glaubt aber trotzdem an den EM-Titel der "Roten Teufel" 2016. "Wir haben noch kein System und keine Automatismen. Wilmots muss schnell ein System finden", sagte der langjährige Torhüter von Bayern München am Rande der inoffiziellen Schneefußball-WM in Arosa.

Die Belgier, die bei der WM 2014 erst im Viertelfinale am späteren Endspiel-Teilnehmer Argentinien gescheitert waren, hätten aber "eine sehr gute Mannschaft und die Mentalität, wieder an Erfolge zu glauben. Ich tippe: Wir kommen wie 1980 ins Endspiel gegen Deutschland - und dann gewinnt Belgien." Vor 35 Jahren siegte die DFB-Elf im EM-Finale von Rom 2:1, Pfaff stand damals im Tor der Belgier.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel