vergrößernverkleinern
Sicherheitsmutter Sporting Club Recife
In Recife sorgen sogenannte Sicherheitsmütter für Ordnung im Stadion © The Independent/twitter.com

Mit einem kuriosen Schachzug hat der brasilianische Klub Sport Club Recife sein Hooligan-Problem in den Griff bekommen.

Der Verein setzte 30 Mütter von Hooligans als Ordner im Stadion ein. Die Frauen trugen im Derby gegen Nautico Recife Warnwesten mit der Aufschrift "Sicherheitsmutter".

Das Spiel verlief ohne jegliche Krawalle, Sporting Recife gewann das Spiel mit 1:0.

"Letztlich will sich niemand prügeln, wenn die eigene Mutter dabei ist", sagte Klub-Präsident Aricio Fortes bei globesporte.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel