Das Spiel zwischen Concordia Chiajna und dem FC Barsov hatte offenbar keinen besonders hohen Unterhaltungswert.

Um Langeweile auf den Rängen entgegen zu wirken, haben sich einige Fans beim Duell der beiden rumänischen Erstligisten daher kurzerhand für eine alternative Beschäftigung entschieden.

Eine Gruppe gut gelaunter Zuschauer imitierte die Bewegungen eines Torrichter auf der Tribüne, ohne dass der Assistent des hochkonzentrierten Schiedsrichters etwas von der Aktion mitbekam.

Anfeuerungsrufe wären den Teams vielleicht lieber gewesen - aber auch so kann man von einer gelungenen Fanaktion sprechen.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel