Video

Felix Magath kehrt zurück auf die Trainerbank und übernimmt den österreichischen Erstligisten Austria Wien.

Nach SPORT1-Informationen haben sich Magath und der Hauptstadtklub auf ein Engagement ab der kommenden Saison geeinigt.

Schon vor zwei Wochen hatte SPORT1 über das Interesse der Austria am ehemaligen Nationalspieler berichtet. Bei der Austria wird Magath mit dem ehemaligen Stuttgarter Torhüter Franz Wohlfarth zusammenarbeiten, der in Wien das Amt des Sportdirektors bekleidet.

Zuletzt hat Magath, Meistertrainer von Bayern München und dem VfL Wolfsburg, bis zum September 2014 in England den FC Fulham trainiert.

Die Wiener werden derzeit interimsweise von Andreas Ogris betreut, dem Trainer der zweiten Mannschaft. Auch Mirko Slomka galt zuletzt als Kandidat.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel