vergrößernverkleinern
Zlatan Ibrahimovic spielt aktuell bei Paris St. Germain
Zlatan Ibrahimovic spielt aktuell bei Paris St. Germain © Getty Images

Die Zitate der erfolgreichen Biographie von Zlatan Ibrahimovic "Ich, Zlatan" sind offenbar alle erfunden.

"Ich wollte das Buch als Roman schreiben. Ich habe ihn nicht wirklich zitiert. Ich habe einfach versucht, eine literarische Illusion von Zlatan zu finden", sagte der Autor David Lagercrantz laut Daily Telegraph auf einem Literaturfestival in Hay (Wales).

Lagercrantz erklärte weiter, dass er sich 100 Stunden lang mit Ibrahimovic unterhalten habe. Dadurch hätte er dessen wahre Stimme gefunden und einen tollen Roman schreiben können.

"Ich denke, ich habe kein einziges echtes Zitat verwendet, aber ich habe seine wahre Stimme gefunden und einen tollen Roman geschrieben. Wenn du authentisch sein willst, zitierst du nicht", sagte Lagercrantz.

Andere von Ghostwritern verfasste Fußballer-Biografien fanden wenig Anklang bei dem schwedische Autoren, weshalb er sich entschied einen anderen Weg zu gehen.

"Ich habe zu dem Projekt ja gesagt, ohne etwas über Fußball zu wissen. Dann habe ich angefangen, Fußballbücher zu lesen. Und ich muss sagen, ich habe noch nie in meinem Leben solch langweilige Bücher gelesen" sagte Lagercrantz.

Ibrahimovic soll Lagercrantz zufolge bei der ersten Lektüre des Buchs überhaupt nicht begeistert gewesen sein: "Was zur Hölle ist das? So etwas habe ich nie gesagt". Mittlerweile habe er aber Lagercrantz Intention verstanden und sei mit dem Buch zufrieden.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel