vergrößernverkleinern
FBL-WC-2014-MATCH61-BRA-GER-FANS
Brasiliens schwärzeste Stunde © Getty Images

Brasilien wird den deutschen Schatten nicht los. Das Teamhotel in Chile liegt in der Avenida Alemania - nicht der einzige Hinweis auf die Schmach.

Brasiliens Nationalmannschaft hat bei der Copa America in Chile nur eine Mission: endlich die furchtbare Erinnerung an die Weltmeisterschaft vor einem Jahr im eigenen Land hinter sich lassen.

Doch auch bei der Südamerika-Meisterschaft deuten viele Zeichen noch auf das 1:7 im Halbfinale damals gegen Deutschland.

So liegt etwa das Mannschaftshotel in Tamuco in der Avenida Alemania, wie verschiedene Medien in Südamerika berichten.

"Die Selecao kann sich nicht vom deutschen Schatten lösen", schreibt etwa die brasilianische Zeitung Globesporte.

Brasilien trifft am Sonntag (Ortszeit) in der Vorrunde zunächst auf Peru - und zwar im Estadio German Becker von Tamuco, benannt nach einem ehemaligen Bürgermeister der Stadt mit deutschen Wurzeln.

Am Mittwoch wartet auf die Brasilianer Mitfavorit Kolumbien, am 21. Juni folgt das letzte Gruppenspiel gegen Venezuela.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel