vergrößernverkleinern
Reinaldo Rueda gestikuliert beim Spiel der WM 2014 in der Group E zwischen Ecuador und Frankreich im Maracana Stadion von Rio de Janeiro
Reinaldo Rueda ist seit 1997 Trainer © Getty Images

Der kolumbianische Trainer Reinaldo Rueda (58), der Honduras 2010 zur WM in Südafrika und vier Jahre später Ecuador zur WM in Brasilien führte, wird neuer Trainer des kolumbianischen Traditionsvereins Atletico Nacional aus Medellin.

Er hatte nach der WM in Brasilien ein Sabbatjahr eingelegt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel