vergrößernverkleinern
2014 MLS Cup - New England Revolution v Los Angeles Galaxy
Robbie Keane spielt seit 2011 bei Los Angeles Galaxy © Getty Images

Irlands Fußballstar Robbie Keane hat seinen Vertrag bei US-Vizemeister Los Angeles Galaxy verlängert. Dies bestätigte der Klub aus Kalifornien, ohne Angaben über Details zu machen.

"Wir sind froh, dass Robbie auch in den kommenden Jahren ein Teil von Galaxy sein wird", sagte Coach Bruce Arena.

Der 34 Jahre alte Keane, Rekord-Nationalspieler (139 Spiele) und - Torschütze (65 Treffer) seines Landes, spielt seit 2011 für Los Angeles und holte mit dem Team dreimal den Titel.

Ab Juli erhält Keane einen prominenten Mitstreiter, wenn Liverpool-Legende Steven Gerrard seinen Dienst bei Galaxy antritt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel