Video

Der französische Erstligist AS Monaco ist angeblich an einer Verpflichtung des Nationalstürmers Mario Gomez interessiert.

Laut italienischen Medien verhandelt der AC Florenz derzeit mit Monaco über einen Wechsel des 29-Jährigen.

Im Tausch für Gomez könnte der Argentinier Lucas Ocampos nach Florenz wechseln.

Über die Zukunft des 60-maligen Nationalspielers soll allerdings der neue Trainer in Florenz entscheiden. Heißer Kandidat auf die Nachfolge des entlassenen Vincenzo Montella ist der Ex-Dortmunder Paulo Sousa, der seinen Vertrag beim Schweizer Meister FC Basel aufgelöst hat.

Sousa winken in Florenz ein Zweijahresvertrag und ein Gehalt von 1,1 Millionen Euro pro Saison. 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel