vergrößernverkleinern
FBL-CONCACAF-GOLD CUP-USA-CUB
Clint Dempsey (Mitte) erzielte für die USA drei Tore. © Getty Images

Jürgen Klinsmanns US-Boys überrollen Kuba und kommen beim Gold Cup der Titelverteidigung näher. Im Halbfinale kommt es nun zum Duell mit Winfried Schäfer und Jamaika.

Titelverteidiger USA hat beim Fußball-Gold-Cup in den USA und Kanada souverän das Halbfinale erreicht.

Die Mannschaft von Jürgen Klinsmann gewann im Viertelfinale in Baltimore gegen den politischen Erzrivalen Kuba mit 6:0 (4:0).

In der Runde der letzten Vier kommt es damit am Mittwoch in Atlanta zum deutschen Trainerduell mit Jamaikas Nationalcoach Winfried Schäfer.

Die Reggae Boyz setzten sich gegen Haiti 1:0 (1:0) durch.

Überragender Mann der USA, bei denen die Bundesliga-Profis Timothy Chandler (Frankfurt) und Fabian Johnson (Gladbach) in der Startelf standen, war der dreifache Torschütze Clint Dempsey (3., 63. und 76.).

Die weiteren Treffer erzielten Gyasi Zardes (13.), Aron Johannsson (31.) und Omar Gonzales (44.).

Für Jamaika wurde Giles Barnes (7.) zum Matchwinner, der seinem Team damit den ersten Sieg in einem K.o.-Duell bei der Kontinentalmeisterschaft für Nord- und Mittelamerika sowie der Karibik sicherte.

In den weiteren Viertelfinals stehen sich in der Nacht zum Montag Mexiko und Costa Rica sowie Panama und Trinidad und Tobago gegenüber.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel