Video

Viel Feuer beim International Champions Cup: Zwischen dem MLS-Team San Jose Earthquakes und Club America aus Mexiko überschattete eine heftige Rangelei mit zwei Roten Karten den Sieg der Mittelamerikaner (1:2). 

Francisco Rivera sorgte für das entscheidende Tor, nachdem Sanna Nyassi (San Jose) und Paolo Goltz vom Platz geflogen waren.

Der International Champions Cup (ICC), eine jährlich stattfindende Serie von Fußballturnieren, findet seit 2013 in der Sommerpause der großen Fußballligen statt.

Titelverteidiger ist Manchester United, das mit Neuzugang Bastian Schweinsteiger Samstagfrüh (ab 5 Uhr LIVE auf SPORT1+ und im Gratis-LIVESTREAM und als Zusammenfassung von 10 Uhr bis 10.55 Uhr auf SPORT1) in das Turnier einsteigt.

 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel