vergrößernverkleinern
FC Barcelona v FC Bayern Muenchen - UEFA Champions League Semi Final
"Europas Tor der Saison": Lionel Messi (FC Barcelona) überwindet Bayerns Manuel Neuer mit einem Heber im Hinspiel des Champions-League-Halbfinals © Getty Images

Ein sensationeller Lupfer im letztjährigen Champions-League-Duell mit dem FC Bayern beschert Lionel Messi "Europas Tor der Saison". Der Barca-Star hängt auch Ronaldo ab.

Erneut ist Lionel Messi das Maß aller Dinge:

Der Superstar des FC Barcelona hat die User-Abstimmung auf der Homepage des Europäischen Fußball-Verbandes (UEFA) zu "Europas Tor der Saison" für sich entschieden.

Der Argentinier vereinigte dabei 39 Prozent der der 507.478 Stimmen auf sich und verdrängte damit Cristiano Ronaldo (24 Prozent/Real Madrid) auf Rang zwei.

Ausgezeichnet wurde Messi für seinen sehenswerten Treffer im Hinspiel des Champions-League-Halbfinals gegen den FC Bayern (3:0), als er bei seinem Tor zum 2:0 zunächst Verteidiger Jerome Boateng mit einer Körpertäuschung aussteigen ließ und dann Keeper Manuel Neuer mit einem genialen Lupfer überwand.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel