vergrößernverkleinern
France v Germany - International Friendly
Pariser Bürger organisieren Hilfe für auswärtige Gäste © Getty Images

Die Anschläge in Paris mit zahlreichen Toten erschüttern die ganze Welt. Unter dem Twitter-Hashtag "PorteOuverte" organisieren die Pariser Bürger Hilfe für auswärtige Gäste.

In den schlimmen Stunden, die Paris und die ganze Welt erschüttern, stehen die Menschen zusammen.

Nach den Terroranschlägen mit zahlreichen Toten hat sich bei twitter innerhalb von wenigen Stunden eine große Gruppe von Helfern gegründet.

Unter dem Hashtag "PorteOuverte" boten die Bürger in Paris den Touristen in der Stadt, unter anderem auch den Fans der deutschen Nationalmannschaft, eine Unterkunft in der Nacht zum Samstag an.

Der Hashtag verbreitete sich bei twitter in Windeseile. "Einem fremden die Tür zu öffnen, obwohl in der Stadt Terror und Angst herrscht, ist eine unfassbar menschliche Geste", schrieb beispielsweise anDilicious84.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel