vergrößernverkleinern
Schlimme Prügelattacke gegen einen Schiedsrichter in Italien
Schlimme Prügelattacke gegen einen Schiedsrichter in Italien © Youtube/Dilettantissimo

In Italiens achter Liga wird der Referee nach einem Strafstoßpfiff erst vom Torwart angegriffen und dann von mehreren Spielern über den halben Platz verfolgt.

Schlimme Prügelattacke gegen einen Schiedsrichter in Italien: In einem Achtliga-Spiel zwischen Isolese und Sciarborasca (0:1), in dem es um den Aufstieg ging, wurde dem Unparteiischen eine Strafstoßentscheidung zum Verhängnis.

Ein Elfmeter sorgte für die Entscheidung zugunsten der Gäste - und nach diesem Treffer gingen dem Torwart der Hausherren die Nerven durch.

Der Keeper stürmte aus seinem Kasten und attackierte den Referee, der auch von anderen Spielern geschubst und geschlagen wurde, die Partie aber dennoch fortsetzte.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel