vergrößernverkleinern
Golden Foot Award - Day Two
Gianluigi Buffon (r.) bekam von Fürst Albert den "Golden Foot" überreicht © Getty Images

Gianluigi Buffon wird für seine große Karriere mit dem "Golden Foot" ausgezeichnet. Wie der Italiener darf auch Oliver Kahn in Monaco seinen Fußabdruck hinterlassen.

Gianluigi Buffon ist in Monte Carlo mit dem prestigeträchtigen "Golden Foot" für seine außergewöhnliche Karriere ausgezeichnet worden.

Die italienische Torhüter-Ikone von Juventus Turin setzte sich bei der Wahl gegen neun prominente Konkurrenten durch - darunter unter anderem Cristiano Ronaldo, Lionel Messi, Wayne Rooney und Iker Casillas.

Die Auszeichnung, die von einem Fußballmanagement-Unternehmen ins Leben gerufen wurde und von Fürst Albert II. überreicht wird, kann von jedem Spieler nur ein Mal gewonnen werden. Die Preisträger müssen mindestens 28 Jahre alt, aber immer noch aktiv sein.

Eine Jury aus Medienvertretern wählt jedes Jahr zehn passende Kandidaten aus, der Sieger wird in einer Internet-Abstimmung gekürt.

Erster Preisträger einst Roberto Baggio

Im Vorjahr hatte Samuel Eto'o den Titel gewonnen, davor waren es Andres Iniesta, Didier Drogba und Zlatan Ibrahimovic. Erster Preisträger war im Jahr 2003 Buffons Landsmann Robert Baggio.

Wie seine Vorgänger darf nun auch Buffon seinen Fußabdruck auf der sogenannten "Champions Promenade" in Monaco hinterlassen.

Neben dem Preisträger wurden erneut auch fünf sogenannte "Legenden" ausgezeichnet: Oliver Kahn, Carles Puyol, Deco, Frank de Boer und Claudio Ranieri dürfen somit ebenfalls ihren Fußabdruck auf dem Walk of Fame hinterlassen.

Alle Gewinner des Golden Foot im Überblick:
2016: Gianluigi Buffon
2015: Samuel Eto'o
2014: Andres Iniesta
2013: Didier Drogba
2012: Zlatan Ibrahimovic
2011: Ryan Giggs
2010: Francesco Totti
2009: Ronaldinho
2008: Roberto Carlos
2007: Alessandro del Piero
2006: Ronaldo
2005: Andrej Schewtschenko
2004: Pavel Nedved
2003: Roberto Baggio 

Die weiteren Nominierten 2016 im Überblick:
Edinson Cavani (29, Paris Saint-Germain)
Frank Lampard (38, New York City FC)
Cristiano Ronaldo (31, Real Madrid)
Iker Casillas (35, FC Porto)
Lionel Messi (29, FC Barcelona)
Kaka (34, Orlando City SC)
Thiago Silva (32, Paris Saint-Germain)
Wayne Rooney (30, Manchester United)
Andrea Pirlo (37, New York City FC)

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel