vergrößernverkleinern
Edinson Cavani
Edinson Cavani fällt wegen Oberschenkelproblemen aus © Getty Images

Unai Emery fehlen beim Saisonstart von Paris Saint-Germain zwei Leistungsträger. Die Gerüchte um einen Abschied des umworbenen Blaise Matuidi lassen den PSG-Coach kalt.

Uruguays Stürmerstar Edinson Cavani und der brasilianische Kapitän Thiago Silva fehlen dem französischen Meister Paris St. Germain am ersten Spieltag gegen SC Bastia am Freitag verletzungsbedingt.

Cavani plagen immer noch Oberschenkelprobleme, Thiago Silva hat mit einer Hüftverletzung zu kämpfen. Beide sollen in einer Woche wieder fit sein.

Der Saisonstart der Ligue 1 live auf SPORT1+! Jetzt Livestream-Abo von SPORT1+ sichern!

Derweil gibt sich Neu-Trainer Unai Emery unbeeindruckt von dem Interesse von Juventus Turin an Mittelfeldstar Blaise Matuidi. "Ich will die besten Spieler zur Verfügung haben. Matuidi ist einer davon", so der Spanier.

Matuidi ist bei Juve als Ersatz für Paul Pogba, der für 105 Millionen Euro zu Manchester United gewechselt ist, im Gespräch, "die Entscheidung müssen allerdings alle Parteien fällen. Dazu gehört der Vorstand, der Spieler und die Mannschaft", so der Coach.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel