vergrößernverkleinern
FBL-FRA-LIGUE1-LYON-GUINGAMP
Matthieu Valbuena hat sich gegen EA Guingamp verletzt © Getty Images

Mathieu Valbuena (32) von Olympique Lyon fällt wegen einer ausgerenkten Schulter für drei Wochen aus.

Der 52-malige französische Nationalspieler erlitt die Verletzung am vergangenen Samstag beim Liga-Spiel gegen EA Guingamp nur sieben Minuten nach seiner Einwechslung.

Lyon verlor die Partie 1:3. Auf Spitzenreiter OGC Nizza hat das Team von Trainer Bruno Génésio bereits 13 Punkte Rückstand und rangiert belegt einen enttäuschenden zehnten Platz.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel