vergrößernverkleinern
Kevin Trapp jubelt nach seinem Freistoßtreffer
Kevin Trapp jubelt nach seinem Freistoßtreffer © Instagram/kevintrapp_official

"Wer hat gesagt, dass Torhüter keine Freistöße schießen können?", schreibt Kevin Trapp bei Instagram und postet ein Video von seinem spektakulären Treffer.

Bei Paris Saint-Germain wurde Torwart Kevin Trapp zur Nummer zwei degradiert.

An einer Umschulung zum Feldspieler arbeitet der Deutsche zwar noch nicht, doch im Training übt Trapp schon einmal Freistöße.

Der 26-Jährige postete bei Instagram ein Video, in dem ein spektakulärer Treffer von ihm zu sehen ist.

Trapp zieht aus rund 19 Metern ab und zirkelt den Ball gekonnt über die Plastik-Mauer. Der Ball schlägt im rechten Kreuzeck ein - unhaltbar für den Torwart.

Trapp schrieb zu dem Clip: "Wer hat gesagt, dass Torhüter keine Freistöße schießen können?"

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel