vergrößernverkleinern
Mario Balotelli wird auf Twitter übel beschimpft

Mario Balotelli sieht sich auf Twitter rassistischen Beleidigungen ausgesetzt.

Die Polizei nahm Ermittlungen auf, nachdem User des Social-Media-Tools mit wüsten Beschimpfungen auf einen Tweet Balotellis reagierten.

Der Stürmer des FC Liverpool hatte sich auf seinem Account über Premier-League-Rivalen Manchester United lustig gemacht, die gegen Leicester City ein bittere Niederlage (3:5) einstecken mussten.

Die Polizei bestätigte, ebenfalls via Twitter, dass man in dem Fall ermittle:

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel