vergrößernverkleinern
Jose Mourinho und Manuel Pellegrin
Jose Mourinho (l.), Trainer von Chelsea, und Manuel Pellegrini, Manager, Trainer von Manchester City wollen beide den Sieg © Getty Images

Wenn am Samstag (ab 18.30 Uhr im LIVETICKER auf SPORT1.de) der FC Chelsea Manchester City empfängt, treffen die beiden besten Mannschaften Englands aufeinander.

Die Londoner liegen dabei nach 22 Spieltagen mit fünf Punkten Vorsprung vor Meister City an der Tabellenspitze.

Nach dem Hinspiel im Etihad Stadium (1:1) schimpfte Manchesters Coach Manuel Pellegrini auf die Taktik der "Blues" und meinte, Chelsea sei lediglich "ein kleines Team, das versucht, zu verteidigen."

In der vergangenen Woche erlebten sowohl die "Skyblues" als auch die Mannschaft von Trainer Jose Mourinho eine böse Überraschung und schieden aus dem FA-Cup aus. Chelsea blamierte sich nach 2:0-Führung gegen Drittligist Bradford City mit 2:4, ManCity machte es mit dem 0:2 gegen Zweitligist Middlesbrough nicht besser.

Beim Aufeinandertreffen in der Premier League wollen es die beiden Branchenriesen besser machen. Dabei muss Chelsea-Coach Mourinho aber auf Weltmeister Andre Schürrle verzichten, der am Freitag für 30 Millionen Euro zum VfL Wolfsburg in die Bundesliga wechselte.

SPORT1.de begleitet das Spitzenspiel ab 18.30 Uhr im LIVETICKER. Zudem sind Sie über die LIVESCORES auf SPORT1.de und der SPORT1 App immer perfekt über den aktuellen Spielstand informiert.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel