vergrößernverkleinern
Angel di Maria wechselte von Real Madrid zu Manchester United
Angel di Maria wechselte von Real Madrid zu Manchester United © Getty Images

Der argentinische Nationalspieler Angel Di Maria vom englischen Rekordmeister Manchester United wohnt offenbar in einem einbruchsicheren Haus.

Laut spanischen Medienberichten sind am Samstagabend mehrere Einbrecher bei dem Versuch gescheitert, in die Villa des 26 Jahre alten Offensivstars einzudringen.

Als die Alarmanlage auslöste, sei die Bande geflüchtet.

Di Maria, der im August des vergangenen Jahres für eine Ablöse in Höhe von 75 Millionen Euro vom Champions-League-Sieger Real Madrid nach England wechselte, sei während des versuchten Verbrechens mit seiner Ehefrau und seiner Tochter beim Abendessen in einem Restaurant gewesen.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel