vergrößernverkleinern
Jack Grealish erreichte mit Aston Villa das FA-Cup-Finale
Jack Grealish erreichte mit Aston Villa das FA-Cup-Finale © Getty Images

In sozialen Medien kursieren Fotos von Jack Grealish, der im Urlaub auf der Straße schläft. Nun droht dem 19-Jährigen dafür eine Strafe von seinem Klub Aston Villa.

Jack Grealish droht Ärger mit seinem Klub Aston Villa.

Fotos in sozialen Medien zeigten den Profi, wie er offensichtlich nach einer Party auf einer Straße auf Teneriffa liegt. Dort verbringt der 19-Jährige seinen Urlaub mit Freunden.

Nun muss Grealish zum Rapport bei den Verantwortlichen des Vereins.

"Dem Klub sind die Bilder von Jack Grealish, die im Moment im Umlauf sind, bekannt", hieß es in einem Statement des Klubs: "Wir werden uns mit dem Spieler zusammensetzen, aber jede Maßnahme wird intern bleiben. Es wird keinen weiteren Kommentar des Klubs dazu geben."

Der Mittelfeldspieler war schon im April von Teammanager Tim Sherwood verwarnt worden, nachdem der beim Inhalieren von Lachgas fotografiert wurde.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel