vergrößernverkleinern
Mario Götze (l.) und Julian Draxler im Trikot der deutschen Nationalmannschaft
Mario Götze (l.) und Julian Draxler im Trikot der deutschen Nationalmannschaft © imago

Die Gunners sollen bereit sein für Mario Götze und Julian Draxler ganz tief in die Tasche zu greifen. Ein Wettbieten mit Manchester United und Louis van Gaal steht im Raum.

Mal wieder Neuigkeiten in der Personalie Julian Draxler.

Nachdem zuletzt Juventus trotz Absage ein neues Angebot für den Schalker abgegeben haben soll, ist nun offenbar auch der FC Arsenal in den Poker um den Weltmeister eingestiegen.

Doch damit nicht genug. Wie die englische Zeitung Metro berichtet, sollen die Gunners ein Paket für Draxler und Bayern Münchens Mario Götze schnüren.

Demnach soll Arsenal bereit sein, für die beiden Deutschen rund 120 Millionen Euro locker zu machen.

Angesprochen auf das mögliche Interesse Arsenals sagte Per Mertesacker, Kapitän der Londoner und ehemaliger Teamkollege Götzes in der Nationalelf, jüngst: "Ich unterstütze ihn schon immer, weil er Fußball auf einem sehr hohem Niveau spielt und ein toller Mensch ist. Sein Vertrag läuft  noch über zwei Jahre, ich weiß nicht, wie seine Pläne sind."

Doch die Idee sich mit dem Weltmeister-Duo zu schmücken haben die Londoner offenbar nicht exklusiv.

Auch bei Manchester United und Trainer Louis van Gaal sollen beide laut Tuttosport ganz oben auf dem Zettel stehen. Das Wettbieten kann beginnen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel